Wettanbieter Meinungen

Wettanbieter gibt es wie Sand am Meer. Da Wetten mein Hobby ist, teste ich gerne verschiedene Wettanbieter und schreibe meine Meinung dazu. Die Erfahrungen sind natürlich immer subjektiv aber sie können dem ein oder anderen vielleicht einen Anhaltspunkt geben wie ein Wettanbieter einzuschätzen ist. Je nachdem, was mir bei einem Anbieter auffällt wird auch der Schwerpunkt immer etwas anders sein. Sind die Wettquoten besonders gut oder schlecht, oder gibt es guten oder schlechten Support.

Hier zeige ich dir ein paar Anhaltspunkte an denen ich mich immer orientiere, wenn ich einen Wettanbieter bewerte.

Seriösität und Sicherheit

Für viele mag das eine selbstverständlichkeit sein, aber gerade im Wettgeschäft bedeutet ein seriöses Auftreten mehr als in anderen Geschäftsbereichen. Sportwetten und andere Glücksspiele haben immer noch einen schlechten Ruf und man denkt dabei an dunkle Hinterzimmer und krumme Machenschaften. Viele Kunden suchen daher einen Wettanbieter, der auch wirklich seriös und verlässlich auftritt.

Was macht einen seriösen Anbieter aus?
  • Das ist natürlich die Wettlizenz, die von staatlicher Seite an das Unternehmen gegen Auflagen vergeben wird. Viele Unternehmen habe eine Wettlizenz in Malta oder Gibraltar beantragt. dafür sind auch steuerliche Gründe verantwortlich.
  • Ist die Wettseite gut gesichert, so das meine Anmeldedaten verschlüsselt übermittelt werden. dafür muss der Anbieter ein gültiges SSL Zertifikat besitzen. Im Browser wird dann ein grünes Schloss neben der URL angezeigt.
  • Zeigt das Wettunternehmen deutlich wer dahinter steht, also ist das Impressum vollständig.
  • Wie sehen die Kontaktmöglichkeiten aus? Gibt es eine Telefonnummer auf der Seite, kann man Live Chatten oder wird man sogar vom Support zurückgerufen. Je mehr Kontaktmöglichkeiten, desto besser.
  • Wie tritt der Anbieter in der Öffentlichkeit auf? Einige Wettanbieter sponsorn große Bundesliga Vereine, ein kleines betrügerisches Unternehmen könnte so etwas nicht machen.
Sicherheit einer Wettseite
Browser zeigt an ob die Wettseite Sicher ist – hier Interwetten ist sicher!

Wie gut sind die Wettquoten

Neben der Sicherheit der Seite sind die Wettquoten meiner Meinung nach das wichtigste Kriterium um einen Anbieter zu bewerten. Letzten Endes sind es die Quoten, die entscheiden, ob man beim Wetten gewinnt oder verliert. Wenn die Quoten zu schlecht sind, ist es egal wie gut meine Tipps sind, auf dauer zu gewinnen ist dann so gut wie unmöglich. Um zu sehen, wie gut die Wettquoten wirdklich sind, schaue ich mir zwei oder drei Sportarten, Fussball ist immer dabei.

Dann suche ich ein paar Spiele heraus, mit bekannten Mannschaften, auf die häufig gewettet wird. Aus den 1X2 Quoten wird dann der Quotenschlüssel bestimmt, der anzeigt, wie viel der Wettanbieter wieder an die Kunden auszahlt. In der Regel liegen die Werte hier zwischen 90 und 100%.  Ab 95% bin ich der Meinung, dass die Quote ok ist. Wirklich gut wird es so ab 97 bis 98%. Das erreichen aber in der Regel nur wenige asiatische Buchmacher. Liegen die Quoten unter 94% ist das zu niedrig. Einige Sportwettenanbieter haben aber auch eher niegrige Quoten und dann teilweise sehr hohe Ausreißerquoten für bestimmte Begegnungen.

Bei der Berechnung der Quoten muss man jedoch auch immer die Wettsteuer im Hinterkopf behaltem. Diemeisten Anbieter ziehen hier 5% ab, es gibt aber auch welche wie Tipico, die keine Wettsteuer vom Kunden nehmen, und diese selber an den Staat zahlen. Das wirkt sich dann aber meistens indirekt auf die Quoten aus.

Der Sportwetten Bonus

Ob der Sportwetten Bonus wichtig ist oder nicht, das ist für jeden verschieden. Einige melden sich nur dort an, wo sie einen guten Bonus bekommen, anderen ist das egal, für die zählen nur die Quoten. Meiner Meinung nach sollte der Bonus nicht so ausschlaggebend sein, da man ihn nur einmal bekommt, aber sehr lange bei dem Wettanbieter Wetten abgeben wird. Für den Wettbonus gibt es eigentlich zwei Kriterien:

  1. Wie hoch ist der Wettbonus?
  2. Wie gut sind die Bonusbedingungen?

Üblicherweise zahlen die Anbieter 100 Euro Bonus für alle Neukunden, aber einige weichen davon ab. Es gibt welche die Zahlen gar keinen Bonus, andere zahlen deutlich höhere bonis, so hat Landbrokes zum teil 300 Euro Bonus für Neukunden angebote, was deutlich über dem Durchschnitt liegt. Oft machen das Buchmacher, wenn sie einen neuen Markt erobern, in dem sie noch nicht bekannt sind und wo sie Fuss fassen wollen. Um sich dann von der Konkurrenz abzuheben werden extrem hohe Wettbonusangebote gemacht.

Bet3000 Wettbonus
Besonders hoher Wettbonus von Bet3000

Den Bonus bekommt man leider nicht einfach so geschenkt, man muss ihn sich erst freispielen. Man kann sich also nicht einfach das Bonusgeld auszahlen lassen sondern muss erst damit Wetten abschließen. Wie schwierig dieses Freispielen ist, ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedliche. Hier muss man darauf achten, wie oft man mit dem Bonusgeld Wetten muss und wie hoch die Mindestquote für diese Wetten ist.

Auch die prozentuale Höhe des Wettbonus solte man im Blick haben. Sie gibt an, wie viel geld man beim Wettanbieter einzahlen muss, um den vollen Bonus zu erhalten. Bei einem 100 % Wettbonus bekommt man bei 100 Euro Einzahlung auch 100 Euro gutgeschrieben. Handelt es sich aber um einen 50% Bonus muss man 200 Euro einzahlen, um die 100 Euro zu bekommen.

Wer mit der ANmeldung beim Wettanbieter warten kann, sollte etwas Geduld haben, bis ein wichtiges sportliches Ereignis stattfindet. Bei einer WM oder EM bieten viele Wettanbieter außerordentliche gute Wettboni an, die deutlich höher als üblich sind. 200 Euro und mehr sind hier keine Seltenheit. Wenn also gerade die WM 2018 vor der Tür steht – etwas Geduld haben!

Einzahlung und Auszahlung

Ein und Auszahlung sind ein wichtiges Bewertungskriterium für einen Sportwetten Anbieter. Zentrale Bewertungspunkte sind:

  • Welche Auszahlungsmöglichkeiten und Einzahlungsmöglichkeiten gibt es? Kreditkarte, Skrill, Banküberweisung, Neteller?
  • Wie lange dauert die Auszahlung? Hängt natürlich auch von der gewählten Auszahlungsoption ab!
  • Individuell: Ist meine bevorzugte Zahlungsmöglichkeit dabei?
  • Fallen Gebühren für die Einzahlung an?
  • Fallen Gebühren für die Auszahlung an?
  • Wie hoch ist die Mindesteinzahlung? Je weiniger desto besser!
  • Wie hoch ist die Mindestauszahlung?  Je weniger desto besser!

Meistens gibt es unterschiedlich hohe Ein und Auszahlungsbeträge, die von der gewählten Zahlungsmethode abhängen. Interwetten zeigt zum Beispiel übersichtlich, welche Zahlungsmethode welche Mindestbeträge hat.

Einzahlung Interwetten
Diese Einzahlungsmöglichkeiten bietet Interwetten an

Wie viel darf man beim Wetten gewinnen?

Klingt komisch die Frage, aber die Höhe des Gewinns ist begrenzt! In den AGB’s der Wettanbieter steht meisten festgelegt, wie viel ein Spieler gewinnen darf. Das ist entweder ein Wettgewinn innerhalb von 24 Stunden oder der Gewinn pro gewonnener Wette. Aber es gibt auch begrenzungen innerhalb einer Woche bei einigen Anbietern. Also bevor man eine Kombiwette mit einem gewinn von 1.000.000 Euro abschließt sollte man nachsehen ob der Wettanbieter nicht etwa nur 50.000 Euro Auszahlt.

Das Wettangebot

Welche Wetten werden angeboten? Um sich eine Meinung zu bilden ist zum einen die Auswahl an Sportarten wichtig, aber auch wie viel bei einer Sportart angeboten wird. Hier ist natürlich auch kein absolutes Bewertungskriterium auszumachen. Der eine wettet nur auf Fussball, der andere interessiert sich mehr für Wetten auf Randsportarten.

Neben den angebotenen Sportarten sind auch die Tiefe wichtig, also welche Ligen oder Turniere sind im Wettprogramm enthalten. Sind auch regionale Turniere und Spiele dabei?

Der dritte Punkt ist die Anzahl der angebotenen Wettarten für ein Spiel. Hier findet man deutliche Unterschiede zwischen einigen Wettbüros. Aber es hängt natürlich auch vom Sportereignis ab. So wird man bei einem Champions League Finale immer mehr Wettarten finden als bei einem Regionalliga Spiel.

Sonstige Services

Manchmal hängt die eigene Meinung zu einem Wettanbieter auch von anderen Kleinigkeiten ab. Viele haben besondere Gewinnspiele oder Bonusaktionen im Programm, andere widerum haben eine gute Sportwettenapp, mit derm man gerne wetten. Mybet hat zum Beispiel viele beliegte extras, wie den Steuer Freitag.